Sehr geehrte Eltern,

da es bezüglich der Ferienbetreuung in den vorgezogenen Winterfeien zu Anfragen der Elternschaft kam, habe ich mit der Lebenshilfe Marienberg Rücksprache gehalten und folgende Auskunft erhalten.

Die Lebenshilfe kann derzeit noch keinerlei Aussagen zur Ferienbetreuung treffen, da keine Regelung für die Ferienbetreuung in den entsprechenden Verordnungen enthalten ist. Von Seiten der Lebenshilfe wird man sich um eine verbindliche Aussage bei den zuständigen Behörden bemühen. Sobald es neue Aspekte gibt werden wir als Schule in Kenntnis gesetzt und Sie werden dann von uns informiert.

Die Halbjahresinformationen erhalten die Schüler ab dem 10.02.2021.

Mit freundlichen Grüßen

Sabine Räthel